Schlagwort-Archive: HomeKit

Alle Beiträge zum Thema Heimvernetzung mit HomeKit von Apple.

Doppelt vernetzt: Der Netatmo-Rauchmelder mit HomeKit im Test

Rauchwarnmelder sollen Brände frühzeitig erkennen und größere Schäden verhindern. Allerdings klappt das nur, wenn man ihren Alarm auch hört. Das ist schwierig, wenn alle Bewohner außer Haus sind. Dann steht die Wohnung womöglich schon in Flammen, ehe jemand aus der Nachbarschaft den Brand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Ein Melder mit Internetanschluss löst das Problem. … Doppelt vernetzt: Der Netatmo-Rauchmelder mit HomeKit im Test weiterlesen

Das Nuki Smart-Lock 2.0 kann HomeKit und Zigbee

Nuki hat sein elektronisches Türschloss überarbeitet. Version 2.0 des Smart-Locks kommt im November auf den Markt und wartet mit einigen zusätzlichen Funktionen auf. Für iPhone- und iPad-Nutzer interessant: Die Neuauflage unterstützt HomeKit und integriert sich erstmals in die Haussteuerung von Apple. In Verbindung mit einer HomeKit-Zentrale wie dem HomePod, einem Apple-TV oder fest installierten iPad … Das Nuki Smart-Lock 2.0 kann HomeKit und Zigbee weiterlesen

Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2018 (Update)

Wie jedes Jahr sammeln wir IFA-Neuheiten zentral auf einer Seite – alphabetisch sortiert nach Anbieternamen. Der Beitrag wird während Messe regelmäßig aktualisiert. Am besten also immer mal wieder vorbeischauen. Außerdem gibt es regelmäßig News von der IFA auf unserem Twitter-Account und bei Facebook. direkt zu: AVM, Archos, Bang & Olufsen, Blaupunkt, Bosch Smarthome, Devolo, Eve, Innogy, Medion, Mitipi, … Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2018 (Update) weiterlesen

Nanoleaf Remote: die leuchtende HomeKit-Fernbedienung im Test

Aus Kanada kommt eine besondere Fernbedienung für Apple HomeKit. Die Nanoleaf Remote für 60 Euro sieht nicht nur ungewöhnlich aus, sie kann auch ein Dutzend Befehle speichern. Verglichen mit den drei bis vier Kommandos, die ein normaler Taster beherrscht, ist das eine ganze Menge. Das Funktionsprinzip erscheint ebenso einfach wie genial: Jede der zwölf nummerierten, … Nanoleaf Remote: die leuchtende HomeKit-Fernbedienung im Test weiterlesen

Velux Active: Dachfenster mit HomeKit-Anschluss

Die drahtlose Dachfenster-Steuerung Velux Active ist ab sofort erhältlich. Der dänische Dachluken-Spezialist hat sie zusammen mit Netatmo aus Frankreich entwickelt und letztes Jahr auf der IFA erstmals vorgestellt. Nun gibt es das System auch im Handel. Es lüftet automatisch, wenn der CO2-Gehalt in der Raumluft zu groß wird, und steuert Rollos so, dass es nicht … Velux Active: Dachfenster mit HomeKit-Anschluss weiterlesen

AirPlay 2: Das Apple-Imperium schlägt zurück

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis. Oder besser gesagt: im Streaming-Universum von Apple. Da hat AirPlay Maßstäbe gesetzt, wenn es um drahtlose Musikwiedergabe ging. Besitzer eines Android-Smartphones schauten neidisch auf die einfach zu bedienende iPhone-Funktion – damals, anno 2010. Doch inzwischen ist viel passiert. Bluetooth, Chromecast und andere Technologien haben … AirPlay 2: Das Apple-Imperium schlägt zurück weiterlesen

Eve Aqua und Flare: Elgato eröffnet die Gartensaison

Elgato eröffnet die Gartensaison: Mit Eve Aqua und Eve Flare kommen im Juni zwei neue HomeKit-Produkte auf den Markt. Das batteriebetriebene Ventil Eve Aqua (100 Euro) automatisiert die Bewässerung. Es wird zwischen Hahn und Schlauchanschluss geschraubt. Über die Sprinklersteuerung von HomeKit lässt sich das Wasser nach Bedarf auf und wieder abdrehen – entweder automatisch per Timer oder sprachgesteuert mit Siri. Außerdem misst ein Durchflusssensor den Wasserverbrauch.

Die mobile Kugelleuchte Eve Flare (100 Euro) füllt eine Lücke, die Elgatos Avea-Serie bei der Einstellung hinterlassen hat. In Zukunft gibt es auch wieder fernbedienbares Licht von Elgato. Ähnlich wie die Hue Go von Philips besitzt auch die Flare einen Akku, der sogar sechs Stunden lang durchhalten soll. Zusätzlich ist sie gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt (IP 65), kann also mal auch eine Brause aus dem Gartenschlauch vertragen. Beide Produkte sind ab 25. Juni erhältlich und können bei Online-Versendern wie Amazon bereits vorbestellt werden.

Werbung:
Elgato Eve bei Amazon kaufen

Aufmacherfoto: Elgato

Smartes Licht: coole Neuheiten für drinnen und draussen

Die dunkle Jahreszeit geht definitiv zu Ende: In den nächsten Wochen kommen jede Menge LED-Produkte auf den Markt, die Licht und Farbe in den Alltag bringen. Hier ein Überblick der interessantesten Neuheiten. Ihr ahnt es schon: Viele davon haben mit Philips Hue, Lifx und anderen smarten Lichtsystemen zu tun. Nanoleaf Remote: leuchtende Smarthome-Fernbedienung Ein Dutzend … Smartes Licht: coole Neuheiten für drinnen und draussen weiterlesen