Schlagwort-Archive: Weihnachten

Smarte Duftzerstäuber: Es riecht nach Weihnachten

Dem Duft im Smarthome wird erstaunlich wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei ist er unserem Wohlbefinden ähnlich zuträglich wie eine schöne Lichtstimmung, gute Luftqualität oder angenehme Raumtemperaturen. Und darum bin ich auch immer auf der Suche nach smarten Duftzerstäubern, mit denen sich die Aufgabe automatisieren lässt. Nicht nur zur Weihnachtszeit – aber besonders da, weil es einfach … Smarte Duftzerstäuber: Es riecht nach Weihnachten weiterlesen

Twinkly-Lichterketten unterstützen jetzt HomeKit

Die WLAN-Lichterketten von Twinkly unterstützen jetzt HomeKit. Pünktlich zur Saison spendiert der Hersteller seinem weihnachtlichen LED-Schmuck ein Firmware-Update, das ihn kompatibel mit der Apple-Schnittstelle macht. Wer ein Modell der zweiten Twinkly-Generation – oder neuer – besitzt, kann seine App am iPhone auf Version 3.3 aktualisieren und anschließend eine neue Firmware (v. 2.8.3) installieren. Danach lässt sich HomeKit in den Einstellungen der Lichterkette aktivieren. Die App zeigt einen Code am Bildschirm an, der wie üblich bei der Integration in HomeKit hilft.

Über die Apple-Haussteuerung lassen sich Farben einstellen, die LEDs gemeinsam dimmen und ein- oder ausschalten. Für Animationen oder Lichtmuster, die Spezialität von Twinkly (hier der ausführliche Test), ist weiterhin die App des Herstellers zuständig.

Digitalzimmer wünscht frohe Feiertage

digitalzimmer wünscht frohe Feiertage. Ein wenig Glanz und Festlichkeit haben wir uns verdient. Selbst, wenn Weihnachten vielleicht gar nicht in unserem persönlichen Kalender steht, sondern stattdessen Chanukka, das Zuckerfest, Divali, chinesisch Neujahr …

Das zurückliegende Jahr hat uns gezeigt, wie eng wir mittlerweile mit der Welt verbunden sind – wirtschaftlich, kommunikativ, touristisch aber eben auch gesundheitlich. 2020 wird noch lange im Gedächtnis bleiben – als ein Jahr der Veränderungen, der Abschiede und der Neuanfänge. Da geht es mir nicht anders als einigen Tausend Lesern, die Tag für Tag auf diesen Seiten hier vorbeischauen. Bei aller Turbulenz im Alltag war meine Arbeit an digitalzimmer.de ein Stück Kontinuität für mich. Ich konnte mich mit Dingen beschäftigen, die mir Freude bereiten, und hoffentlich ist es mir gelungen, ein wenig dieser Leidenschaft an Sie weiterzugeben.

Wenn Ihnen die Beiträge in diesem Jahr gefallen haben, freue ich mich, Sie 2021 wieder begrüßen zu dürfen. Denn soviel ist sicher: Auch die nächsten Monate werden wir verhältnismäßig viel Zeit zu Hause verbringen. Wenn intelligente Technik dabei hilft, diese Zeit angenehmer zu gestalten, umso besser. Bleiben Sie gesund und genießen Sie die Zwangspause in Ihrem smarten Zuhause.

Herzlichst Ihr
Frank-Oliver Grün

10 Smarthome-Geschenke, die keine Gadgets sind

Technische Spielereien haben Hochkonjunktur an Weihnachten. Und viele Smarthome-Geschenke gehören zur Gattung „Gadget“. Sie machen Spaß, müssen ihren Nutzen im Alltag aber erst noch unter Beweis stellen. Wer gleich etwas Praktisches schenken will, kann sich hier inspirieren lassen. Die folgenden zehn Produkte haben ihre Tauglichkeitsprüfung im digitalzimmer schon bestanden. 1. Nuki Opener: ein aufmerksamer Portier … 10 Smarthome-Geschenke, die keine Gadgets sind weiterlesen

Twinkly: Die smarte WLAN-Lichterkette im Test

Die WLAN-Lichterkette Twinkly war letztes Jahr schon Thema hier im Blog. Allerdings habe ich mit dem Kauf damals zu lange gezögert – bis es die smarte Weihnachtsbeleuchtung nirgendwo mehr gab, oder nur zu völlig überteuerten Preisen. In diesem Herbst habe ich darum frühzeitig zugeschlagen: Seit Anfang Oktober wartet eine Twinkly mit 250 Lichtern im digitalzimmer … Twinkly: Die smarte WLAN-Lichterkette im Test weiterlesen

Weihnachtsgrüsse aus dem digitalzimmer

Ein spannendes Smarthome-Jahr geht zu Ende. Mit interessanten Produkten und rasanten Entwicklungen. Amazons Sprachassistentin Alexa hat große Fortschritte gemacht und mausert sich zur echten Hausmeisterin. HomeKit von Apple ließ seine Startprobleme endgültig hinter sich und automatisiert eine wachsende Zahl von Geräten. AirPlay – vor zwei Jahren von mir noch als Auslaufmodell gescholten – erlebte mit AirPlay 2 seine Wiedergeburt.

Vernetzte Produkte wie Philips Hue, Sonos oder Tado finden den Weg in immer mehr Haushalte und schaffen damit die Voraussetzung für neue, intelligente Anwendungen. Das Thema Smart Home kommt quasi durch die Hintertür ins Haus – wenn es den Herstellern gelingt, einfache und leicht verständliche Lösungen dafür anzubieten. Ich bin überzeugt: Der Smarthome-Trend, von dem alle seit Jahren reden, nimmt langsam Fahrt auf.

Auch digitalzimmer.de wächst mit dem Trend. In diesem Jahr haben wir erstmals die Zahl von 100.000 Besuchern pro Monat überschritten und wachsen weiter – obwohl immer mehr Medien, Internetseiten und Social-Media-Kanäle über das Smarthome-Themen berichten. Dafür möchte ich mich bedanken. Bei den zahlreichen Lesern, den Freunden und den Herstellern, die mich in meiner täglichen Arbeit an dieser Webseite unterstützen.

Ich wünsche Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr. Bleiben Sie smart.

Herzlichst
Frank-Oliver Grün

LED-Kerzen mit Logitech Harmony steuern

Mit vernetzten Lampen lässt sich so ziemlich jede Lichtstimmung im Smarthome zaubern. Sogar einen Kerzenschein, den flackernde Hue-LEDs hintem Lampenschirm erzeugen. Aber schöner ist es natürlich, wenn tatsächlich Kerzen aus Wachs zu sehen sind. Hier kommt der Harmony Hub von Logitech ins Spiel. Die Universal-Fernbedienung steuert nicht nur den Fernseher, Blu-ray-Player oder die Spielekonsole. Sie … LED-Kerzen mit Logitech Harmony steuern weiterlesen

Streaming-Alternative: Weihnachtsmusik ohne Abo für Sonos & Co.

Noch nicht so richtig in Weihnachtsstimmung? Das kann SomaFM: Christmas Lounge schnell ändern. Die Webradio-Station aus San Francisco sendet rund um die Uhr Weihnachtsmusik. Amerikanische Klassiker sind genauso darunter wie verswingte Neuinterpretationen tausendmal gehörter Songs. Die richtige Dosis Blechbläser (Herb Alpert, Kenny G.) und entspannte Lounge-Beats (Pink House, Madison Park, Zigo) sorgen für einen fluffigen Sound, … Streaming-Alternative: Weihnachtsmusik ohne Abo für Sonos & Co. weiterlesen