Archiv der Kategorie: Meinung

Abschließend überzeugt: Das Smartlock kann bleiben

„Ein elektronisches Türschloss kommt mir nicht ins Haus“. An diese Aussage meines Gatten kann ich mich noch gut erinnern. Sie fiel, nachdem eines der zahlreichen Testsysteme, die abwechselnd unseren Alltag bereichern, mal wieder streikte. Im Subtext sollte sie heißen: „Wenn ich mir schon Sprachbefehle für den Fernseher merken muss, wenn die Lautsprecher regelmäßig Software-Updates brauchen … Abschließend überzeugt: Das Smartlock kann bleiben weiterlesen

Amazon, Apple und Google: eine Smarthome-Allianz mit Folgen

Was bisher geschah: Amazon, Apple und Google haben zusammen mit anderen Unternehmen ein Entwicklungsprojekt ins Leben gerufen. Es trägt den Namen Connected Home over IP (LINK) und soll einen offenen Standard für Smarthome-Geräte schaffen. Was jetzt passieren könnte: Der Wildwuchs an Schnittstellen, der im Smart Home herrscht, wird vielleicht endlich auf ein erträgliches Maß zurechtgestutzt. … Amazon, Apple und Google: eine Smarthome-Allianz mit Folgen weiterlesen

Blogger Präsentieren Ihre Smarthome-Highlights 2019

Das Jahr neigt sich dem Ende entgehen. Eine gute Gelegenheit, zurückzublicken und die Themen der vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Was kam Neues? Was davon bleibt? Und wer könnte dies besser beurteilen als Menschen, die sich tagein, tagaus mit Heimvernetzung beschäftigen. Zum zweiten Mal habe ich fachkundige Blogger-Kollegen nach ihrem Smarthome-Highlight des Jahres … Blogger Präsentieren Ihre Smarthome-Highlights 2019 weiterlesen

Automatische Software-Updates? Lieber nicht

Es gibt einen Trend unter Smarthome-Herstellern der heißt „Automatische Software-Updates“. Sonos empfiehlt mir bei jeder Aktualisierung des Systems, diese praktische Funktion zu aktivieren. Philips Hue bietet sie ebenfalls an und im Falle des HomePod hat sie für etliche Nutzer gerade zu Problemen geführt: Der Smart Speaker verschluckt sich offenbar am fehlerhaften Update auf iOS 13.2. … Automatische Software-Updates? Lieber nicht weiterlesen

Smarthome-Kritik ist so schön populär

Diesen Monat war es wieder soweit. Investigative TV-Magazine von „Galieo“ bis „Wir im Saarland“ haben ihren Zuschauern die Gefahren unserer Zeit vor Augen geführt. Im Smart Home – so die Botschaft – ist niemand vor Bespitzelung sicher. Hacker dringen von außen in die privaten vier Wände ein. Sie übernehmen Kameras und terrorisieren Bewohner mit Licht … Smarthome-Kritik ist so schön populär weiterlesen

Blogger präsentieren ihre Smarthome-Highlights 2018

Der etwas andere Jahresrückblick: digitalzimmer.de hat angesagte Blogger-Kollegen gefragt, welche Produkte oder Trends sie in den vergangenen zwölf Monaten besonders beeindruckt haben. Hier kommen die Smart-Home-Highlights des Jahres 2018 – ausgewählt von Sara, Chris, Karim, Yannic, Reinhard, Matthias und Nico. Sara Beckmann zählt zu den wenigen Smart-Home-Bloggerinnen in Deutschland. Seit Februar 2018 schreibt die Elektro-Ingenieurin … Blogger präsentieren ihre Smarthome-Highlights 2018 weiterlesen