Schlagwort-Archive: Sonos

10 Sonos-Tipps, die jeder Nutzer kennen sollte

Das Multiroom-Audiosystem von Sonos ist bekannt für seine einfache Bedienung. Grundfunktionen erklären sich von selbst. Mit etwas Know-how lässt sich aber noch deutlich mehr aus den WLAN-Playern herausholen. Hier kommen zehn Sonos-Tipps, die jeder Nutzer des Systems kennen sollte. 1. Lautsprecher mit einem Tastendruck gruppieren Der Play/Pause-Button am Gerät [>II] startet normalerweise die Wiedergabe oder … 10 Sonos-Tipps, die jeder Nutzer kennen sollte weiterlesen

Update: Elac Discovery Music Server unterstützt Sonos-Lautsprecher

Der Elac Discovery Music Server gehört zu den vielseitigsten Abspielstationen für Musik im Haushalt. Mit seiner Roon-Software versorgt er eine große Auswahl an Playern und Lautsprechern – sogenannte Roon-ready-Produkte genauso wie AirPlay-Geräte (wir berichteten). Nun kommt eine weitere hinzu: Per Update macht Elac seinen Server fit für Sonos-Lautsprecher. Die neue Firmware-Version 1.3 fügt Modelle des beliebten … Update: Elac Discovery Music Server unterstützt Sonos-Lautsprecher weiterlesen

Sonos Playbase: TV-Lautsprecher für das Multiroom-System

Es passiert nicht alle Tage, dass Sonos ein neues Produkt vorstellt. Nun ist es wieder soweit: Der Multiroom-Anbieter präsentiert seine Playbase – einen TV-Lautsprecher, der eher flach klingenden LCD- und OLED-Fernsehern zu einem voluminösen Sound verhelfen soll. Diese Idee ist nicht ganz neu. Unter Namen wie Soundbase oder Sounddeck gibt es vergleichbare Produkte von anderen Herstellern schon länger. Wobei sich die Ingenieure … Sonos Playbase: TV-Lautsprecher für das Multiroom-System weiterlesen

So funktioniert das neue Spotify auf Sonos-Systemen

Mit der Software-Version 7.0 hat Sonos die Wiedergabe von Spotify-Musik komplett überarbeitet. Wie zur IFA angekündigt, sind die Lautsprecher des Multiroom-Systems nun auch über die App des Streaming-Dienstes erreichbar. Bislang mussten Nutzer ihre Titel grundsätzlich in der Sonos-App auswählen und konnten nicht auf die gewohnte Bedienoberfläche der Spotify-App zurückgreifen. Nach dem Update auf 7.0 geht das jetzt. Die WLAN-Boxen verhalten … So funktioniert das neue Spotify auf Sonos-Systemen weiterlesen

Sonos: Sprachsteuerung mit Alexa und neue Spotify-Integration

Sonos hat im Vorfeld der IFA zwei interessante Neuheiten angekündigt. Die Spektakuläre zuerst: Ab 2017 werden sich Multiroom-Lautsprecher des US-Herstellers mit Sprache steuern lassen. CEO John MacFarlane hatte im Frühjahr schon so etwas angedeutet (wir berichteten). Nun ist es offiziell: Das Unternehmen kooperiert mit Amazon, um die Sprachassistentin Alexa auf seine Geräte zu bringen. Ob dabei auch die bislang ungenutzten Mikrofone des Funklautsprechers Play:5 zum … Sonos: Sprachsteuerung mit Alexa und neue Spotify-Integration weiterlesen

Ausprobiert: Sonos-Lautsprecher im Qivicon-System

Seit dem jüngsten Software-Update kann die App von Magenta Smarthome auch Lautsprecher von Sonos steuern. Als langjährigen Sonos-Nutzer und Multiroom-Fan hat mich natürlich interessiert, wie das funktioniert. Also kurzerhand die Telekom-App gezückt und das Menü „Geräte hinzufügen“ in den Einstellungen aufgerufen. Dort gibt es mittlerweile eine ganze Reihe neuer Einträge – unter anderem auch Sonos. Nach der Auswahl des Herstellernamens führt der … Ausprobiert: Sonos-Lautsprecher im Qivicon-System weiterlesen

Amazon Prime Music – jetzt auf Sonos-Systemen

Amazon-Kunden können Musik aus ihrem Prime-Abonnement ab sofort auch über Sonos-Lautsprecher hören. In den USA geht das schon länger, hierzulande war bislang nur die sogenannte Amazon Music Library mit gekauften oder hochgeladenen MP3-Dateien auf dem Multiroom-System verfügbar. Nun hat Sonos auch die Musik-Flatrate des Online-Versenders in seine Auswahl mit aufgenommen. Prime-Kunden müssen zur Wiedergabe lediglich ihr Amazon-Konto mit dem System verbinden. … Amazon Prime Music – jetzt auf Sonos-Systemen weiterlesen

Sonos investiert in Sprachsteuerung

„Wir werden investieren, was nötig ist, um Sprachsteuerung in wunderbarer Weise nach Hause zu bringen.“
John MacFarlane, CEO von Sonos

Multiroom-Hersteller Sonos nimmt sich  Amazon zum Beispiel und will seine Lautsprecher per Sprache bedienbar machen. Laut einem Beitrag im Sonos-Blog hält Firmenchef MacFarlane diese Funktion für wichtig, um langfristig am Markt Erfolg zu haben. Der neue Play:5 ist theoretisch bereits darauf vorbereitet: Bei seiner Vorstellung erklärten Mitarbeiter gegenüber digitalzimmer.de, dass  er ein Mikrofon besitzt, das bislang allerdings nicht genutzt wird. Zusammen mit kostenpflichtigen Streaming-Diensten soll die Sprachsteuerung das Geschäftsmodell von Sonos sichern und größere Investitionen in das erfolgreiche Multiroom-System möglich machen. Aktuell befindet sich der Hersteller offenbar in einer schwierigen Situation und muss Leute entlassen.