Schlagwort-Archive: Multiroom

Alle Beiträge zum Thema Multiroom-Audiosysteme.

Apple präsentiert den HomeKit-Lautsprecher HomePod

Gerüchte gab es schon lange. Nun ist die Nachricht offiziell: Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 17 in Kalifornien einen sprachgesteuerten HomeKit-Lautsprecher vorgestellt. Mit dem sogenannten HomePod nimmt das Unternehmen die Verfolgung von Amazon und Google auf. Beide haben mit der Echo-Serie und dem Google Home bereits eigene Modelle auf dem Markt. Der HomePod soll sich trotz kompakter Abmessungen – er … Apple präsentiert den HomeKit-Lautsprecher HomePod weiterlesen

FireConnet: erste Erfahrungen mit dem Multiroom-System

Während einige Multiroom-Systeme schon wieder vom Markt verschwinden, starten andere erst richtig durch. Pioneer und Onkyo wollen gemeinsam FireConnect etablieren. Der Streaming-Standard soll Geräte beider Marken miteinander verbinden und synchrone Musikwiedergabe im ganzen Haus ermöglichen. Das ist kein Widerspruch zu meiner These vom Ende des Multiroom-Hypes. Denn erstens handelt es sich bei FireConnect um keine neue Gerätefamilie. Eher um ein Ausstattungsdetail wie WLAN oder Bluetooth, … FireConnet: erste Erfahrungen mit dem Multiroom-System weiterlesen

Multiroom-Audiosysteme: Der Hype geht zu Ende – und das ist gut so

Musik in jedem Raum – davon träumen immer noch viele Konsumenten. Der Markt für Multiroom-Systeme wächst weiterhin zweistellig. Im vergangenen Jahr legten die Umsätze um 25,7 Prozent zu. Doch das Wachstum verlangsamt sich. 2015 verzeichnete der Consumer Electronics Marktindex Deutschland (CEMIX) in derselben Produktgruppe noch ein Umsatzplus von 53,2 Prozent. Es scheint, als wäre der große Hype vorbei. Early Adopter, die jede neue … Multiroom-Audiosysteme: Der Hype geht zu Ende – und das ist gut so weiterlesen

BeoSound Shape: drahtlose Lautsprecher-Module für die Wand

Audio-Streaming in neuer Form: Bang & Olufsen präsentiert ein Lautsprechersystem zum An-die-Wand-hängen. Dabei kann sich BeoSound Shape nicht nur sehen lassen. Das darf man von B&O ja ohnehin erwarten. Die Musikanlage ist von vorneherein als dekoratives Element gedacht: Sechseckige Elemente in dreidimensionaler Würfeloptik lassen sich frei miteinander kombinieren und ergeben ein Designobjekt, das an Werke des Op-Art Künstlers Victor Vasarely aus den … BeoSound Shape: drahtlose Lautsprecher-Module für die Wand weiterlesen

Fayola: Das drahtlose Audiosystem von Pioneer

Eine AV-Anlage ganz ohne Lautsprecherkabel – das ist die neue Fayola von Pioneer. Sie steuert ihre Boxen ausschließlich drahtlos an. Egal ob zwei davon als Stereopaar musizieren, ein Subwoofer mitspielt oder Surround-Sound aus fünf Lautsprechern ertönt. Das unterscheidet die Anlage von anderen Heimkino-Lösungen wie dem Heos AVR von Denon, die zumindest einen Teil ihrer Lautsprecher per Kabel anbinden. Für den Betrieb von Fayola sind nur genügend Steckdosen nötig, … Fayola: Das drahtlose Audiosystem von Pioneer weiterlesen

Heos Subwoofer und Soundbar vorgestellt

Denon hat die Heos Bar und einen drahtlosen Heos Subwoofer vorgestellt. Im Video zum Surround-Receiver Heos AVR waren beide Geräte bereits zu sehen (wir berichteten). Nun ist es also offiziell: Das Multiroom-Audiosystem von Denon wird um zwei Komponenten erweitert. Die Soundbar (1000 Euro) lässt sich einzeln oder zusammen mit dem Subwoofer (700 Euro) betreiben. Ein Pärchen Heos-Funkboxen für die Surround-Kanäle macht ein 5.1.-Lautsprechersystem daraus. Wie der Heos AVR verfügt auch die Heos Bar über vier HDMI-Anschlüsse zum Anschluss weiterer Geräte wie Blu-ray-Player oder Spielkonsole. Die Verbindung zum Fernseher erfolgt ebenfalls per HDMI. Beide Geräte sollen ab April bei ausgewählten Denon-Händlern erhältlich sein.

Foto: Denon

Heos AVR: Surround- und Multiroom-Receiver von Denon

Der Heos AVR ist kein normaler AV-Receiver. Das sieht man auf den ersten Blick. Statt eines großen Displays und vieler Bedienelemente hat er nur einen Lautstärkeregler. Die Front mit ihrem geschwungenen Knick erinnert ein wenig an Karosserien von BMW-Designer Chris Bangle. Sie nimmt die Formensprache des Multiroom-Systems Heos auf. Wie dieses wird auch der Receiver vor allem per App gesteuert – und mit einer … Heos AVR: Surround- und Multiroom-Receiver von Denon weiterlesen

Sonos Playbase: TV-Lautsprecher für das Multiroom-System

Es passiert nicht alle Tage, dass Sonos ein neues Produkt vorstellt. Nun ist es wieder soweit: Der Multiroom-Anbieter präsentiert seine Playbase – einen TV-Lautsprecher, der eher flach klingenden LCD- und OLED-Fernsehern zu einem voluminösen Sound verhelfen soll. Diese Idee ist nicht ganz neu. Unter Namen wie Soundbase oder Sounddeck gibt es vergleichbare Produkte von anderen Herstellern schon länger. Wobei sich die Ingenieure … Sonos Playbase: TV-Lautsprecher für das Multiroom-System weiterlesen