Schlagwort-Archive: Multiroom

Alle Beiträge zum Thema Multiroom-Audiosysteme.

Multiroom-Musik mit der Google-Home-App

Wer die Chromecast-Technik nur verwendet, um Bilder und Töne auf ein anderes Gerät zu streamen, der schöpft ihre Möglichkeiten nicht voll aus. Seit Anfang 2015 gibt es eine Multiroom-Funktion. Das heißt: Mehrere Audiogeräte können synchron Musik spielen und so zum Beispiel eine Party beschallen. Im Mittelpunkt steht dabei Google Home. Nicht der neue, smarte Lautsprecher, sondern Googles … Multiroom-Musik mit der Google-Home-App weiterlesen

Bang & Olufsen startet im Herbst mit AirPlay 2

Bang & Olufsen wird einer der Startpartner von AirPlay 2. Wenn Apple im Herbst mit iOS 11 die Multiroom-Funktion seines Streaming-Standards freischaltet, will B&O von Anfang an dabei sein. Laut Aussage des dänischen Herstellers sollen alle drahtlosen Lautsprecher des Unternehmens AirPlay 2 unterstützen. Das heißt im Augenblick: BeoSound 1, BeoSound 2, BeoSound 35, die modulare Sound-Installation BeoSound Shape sowie BeoPlay M5 (Bild oben), BeoPlay A6 und BeoPlay A9. Bereits im Juni hatte Libratone ein Update seiner Zipp-Lautsprecher angekündigt. Als weitere Partner wurden von Apple unter anderen Bluesound, Bowers & Wilkins sowie Denon und Marantz genannt.

Aufmacherfoto: Bang & Olufsen

Update: Pioneer-Lautsprecher unterstützen DTS Play-Fi

Die WLAN-Lautsprecher von Pioneer unterstützen nun auch DTS Play-Fi. Eine Software-Aktualisierung bringt ihnen den zusätzlichen Streaming-Standard bei. Das kostenlose Update ist laut Hersteller ab heute für die Modelle MRX-3 und MRX-5 verfügbar. Weitere Produkte sollen Ende September folgen. Darunter das drahtlose Audiosystem Fayola.  Mit Play-Fi wächst die Auswahl an möglichen Streaming-Partnern noch einmal. Bisher arbeiten die Geräte schon mit dem Multiroom-Audiosystem FireConnect und mit Google Chromecast zusammen. DTS-Play-Fi ist ein Standard, der von Herstellern wie Klipsch, Martin Logan oder McIntosh unterstützt wird. Modelle dieser Hersteller lassen sich nun mit den Pioneer-Boxen gruppieren und können synchron mit ihnen zusammenspielen.

Update: Elac Discovery Music Server unterstützt Sonos-Lautsprecher

Der Elac Discovery Music Server gehört zu den vielseitigsten Abspielstationen für Musik im Haushalt. Mit seiner Roon-Software versorgt er eine große Auswahl an Playern und Lautsprechern – sogenannte Roon-ready-Produkte genauso wie AirPlay-Geräte (wir berichteten). Nun kommt eine weitere hinzu: Per Update macht Elac seinen Server fit für Sonos-Lautsprecher. Die neue Firmware-Version 1.3 fügt Modelle des beliebten … Update: Elac Discovery Music Server unterstützt Sonos-Lautsprecher weiterlesen

Apple präsentiert den HomeKit-Lautsprecher HomePod

Gerüchte gab es schon lange. Nun ist die Nachricht offiziell: Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 17 in Kalifornien einen sprachgesteuerten HomeKit-Lautsprecher vorgestellt. Mit dem sogenannten HomePod nimmt das Unternehmen die Verfolgung von Amazon und Google auf. Beide haben mit der Echo-Serie und dem Google Home bereits eigene Modelle auf dem Markt. Der HomePod soll sich trotz kompakter Abmessungen – er … Apple präsentiert den HomeKit-Lautsprecher HomePod weiterlesen

FireConnet: erste Erfahrungen mit dem Multiroom-System

Während einige Multiroom-Systeme schon wieder vom Markt verschwinden, starten andere erst richtig durch. Pioneer und Onkyo wollen gemeinsam FireConnect etablieren. Der Streaming-Standard soll Geräte beider Marken miteinander verbinden und synchrone Musikwiedergabe im ganzen Haus ermöglichen. Das ist kein Widerspruch zu meiner These vom Ende des Multiroom-Hypes. Denn erstens handelt es sich bei FireConnect um keine neue Gerätefamilie. Eher um ein Ausstattungsdetail wie WLAN oder Bluetooth, … FireConnet: erste Erfahrungen mit dem Multiroom-System weiterlesen

Multiroom-Audiosysteme: Der Hype geht zu Ende – und das ist gut so

Musik in jedem Raum – davon träumen immer noch viele Konsumenten. Der Markt für Multiroom-Systeme wächst weiterhin zweistellig. Im vergangenen Jahr legten die Umsätze um 25,7 Prozent zu. Doch das Wachstum verlangsamt sich. 2015 verzeichnete der Consumer Electronics Marktindex Deutschland (CEMIX) in derselben Produktgruppe noch ein Umsatzplus von 53,2 Prozent. Es scheint, als wäre der große Hype vorbei. Early Adopter, die jede neue … Multiroom-Audiosysteme: Der Hype geht zu Ende – und das ist gut so weiterlesen

BeoSound Shape: drahtlose Lautsprecher-Module für die Wand

Audio-Streaming in neuer Form: Bang & Olufsen präsentiert ein Lautsprechersystem zum An-die-Wand-hängen. Dabei kann sich BeoSound Shape nicht nur sehen lassen. Das darf man von B&O ja ohnehin erwarten. Die Musikanlage ist von vorneherein als dekoratives Element gedacht: Sechseckige Elemente in dreidimensionaler Würfeloptik lassen sich frei miteinander kombinieren und ergeben ein Designobjekt, das an Werke des Op-Art Künstlers Victor Vasarely aus den … BeoSound Shape: drahtlose Lautsprecher-Module für die Wand weiterlesen