Schlagwort-Archive: iTunes

Falschmeldungen und Irrtümer zu Apple Music

Es wird viel geschrieben, wenn der Tag lang ist. Besonders dann, wenn Apple ein neues Produkt oder Angebot vorgestellt hat. Apple Music ist gerade mal drei Tage alt und schon gibt es eine Menge öffentlichkeitswirksame Kritik im Netz . Der neue Streaming-Dienst würde vom Nutzer selbst gerippte Musik beim Speichern in der Cloud mit einem Kopierschutz versehen, berichtete zunächst Carsten Knobloch auf seinem … Falschmeldungen und Irrtümer zu Apple Music weiterlesen

iTunes-Playlisten auf Sonos übertragen

Das Musikverwaltungsprogramm iTunes ist vielleicht der beliebteste digitale Plattenschrank – mal abgesehen vom Windows Media Player, der auf vielen PCs von Haus aus vorinstalliert ist. Für bestimmte Sammler kann die Apple-Software aber auch zum Tresor werden, der seine Inhalte nur ungern wieder hergibt. Dann zum Beispiel, wenn die iTunes-Bibliothek über ein Multiroom-Audiosystem von Sonos abgespielt werden soll. Solange der Ordner iTunes Media auf einem … iTunes-Playlisten auf Sonos übertragen weiterlesen

iTunes-Musik über das Heimnetzwerk streamen

Die Aufgabe klingt simpel: Musik, die in iTunes am Computer gespeichert ist, soll auf anderen Geräten im Netzwerk laufen – per Audiostream, also ohne die Dateien auf einem USB-Stick oder iPod in der Wohnung herumzutragen. Doch ganz so einfach ist das nicht. Je nachdem, welche Geräte zum Einsatz kommen, gibt es beim iTunes-Streaming eine Reihe von Dinge zu beachten, die ich im Folgenden zusammenfassen … iTunes-Musik über das Heimnetzwerk streamen weiterlesen

iTunes, Spotify & Co drehen den Musikmarkt

2011 konnte die Musikindustrie nach vielen Jahren mit Rückgängen erstmals wieder ein minimales Umsatz-Plus von 0,1 Prozent verbuchen. Von den insgesamt 1,67 Milliarden Euro, die 2011 in Deutschland für Musik auf CDs, Schallplatten, MP3-Downloads und Streamingsdienste ausgegeben wurden, tragen die verschiedenen Online-Vertriebswege wie iTunes-Downloads oder Streamingdienste à la Simfy, Deezer und Napster inzwischen jeden sechsten … iTunes, Spotify & Co drehen den Musikmarkt weiterlesen

iCloud: Erste Erfahrungen mit iTunes Match

So schnell und unerwartet kam der Start, dass es noch keinen Hinweis auf der deutschen iTunes-Webseite gibt. Wer wissen möchte, was „iTunes Match” ihm bietet, muss diese Informationen im US-Angebot des Unternehmens nachlesen. Abonnieren dürfen Nutzer der iTunes-Version 10.5.2 den Dienst aber schon. Seit Freitag, den 16. Dezember 2011, sind die Server von Deutschland aus erreichbar. iTunes … iCloud: Erste Erfahrungen mit iTunes Match weiterlesen

Privatfreigabe in Apple-Geräten aktivieren


Ein Computer mit iTunes kann seine Medien auf iPad, iPhone oder andere Apple-Geräte im Netzwerk streamen. Wir zeigen, wie’s geht.

Update, 1.7.2015: Mit dem Update auf iOS 8.4 hat Apple die Privatfreigabe von Musik aus iOS entfernt. Eine offizielle Begründung dafür gibt es nicht. Eventuell hat die Einschänkung mit Apple Music zu tun, denn Videos auf einem Computer sind über die entsprechende App am iPhone und iPad weiterhin erreichbar.