Netatmo präsentiert Raumsensor für HomeKit

Der Netatmo Healthy Home Coach ist ein neuer Smarthome-Sensor für Innenräume. Er misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Lärm. Das typische Netatmo-Design erinnert an die Wetterstation aus gleichem Haus oder die Überwachungskamera  mit Gesichtserkennung. Eine App für iOS und Android zeigt alle Daten an und gibt gleichzeitig Empfehlungen, wie sich das Klima zu Hause verbessern lässt. Dabei sollen auch die Tages- und Jahreszeit Berücksichtigung finden – um etwa Allergikern eine ruhigere Nacht zu ermöglichen. Dank HomeKit-Unterstützung können die Daten außerdem als Auslöser im Apple-Smarthome dienen. Der Home Coach ist damit der erste WLAN-Raumsensor für HomeKit – und eine Alternative zu den Bluetooth-Sensoren von Elgato. Er soll rund 100 Euro kosten und demnächst über die Herstellerwebseite sowie im Apple-Store und bei Amazon erhältlich sein.

Foto: Netatmo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.