Schlagwort-Archive: Hue

Alle Beiträge zum drahtlosen Lichtsystem Philips Hue.

Corona-Ampel selber machen – so geht’s

Neulich beim Spieleabend: Wir sitzen zu fünft um den Tisch herum und zocken, was das Zeug hält. Der Raum hat vielleicht 16 Quadratmeter, worüber früher niemand nachgedacht hätte. Doch jetzt ist Pandemie und da spielt Luftvolumen plötzlich eine Rolle. Wie Smarthome-Sensoren vor Corona-Viren schützen können, davon handelt auch ein anderer Beitrag auf diesem Blog. Aber … Corona-Ampel selber machen – so geht’s weiterlesen

Wetterfester Outdoor-Lichtschalter für Philips Hue

Von Senic kommt der erste Outdoor-Lichtschalter für Philips Hue. Das Berliner Unternehmen hat ihn wieder zusammen mit Gira entwickelt. Wie das bisherige Innenraum-Modell ist auch der Taster für den Außenbereich ein Friends of Hue-Produkt. Das heißt: Er lässt sich über die Hue-App mit der Bridge koppeln und konfigurieren. Die beiden Wippen aktivieren oder dimmen dann Lichtszenen, schalten Zwischenstecker und eigenen sich auch für Apple HomeKit. In Verbindung mit einer Hue-Bridge (V2) kann der Taster vier HomeKit-Aktionen oder -Szenen auslösen.

Die schwarze Außenhülle ist spritzwassergeschützt (IP 44) und kommt ohne Batteriefach aus: Mit Energy Harvesting erzeugt der Schalter seine Energie selbst – eine Art Mini-Dynamo gewinnt aus jedem Tastendruck genügend Strom, um Funksignale zu senden. Das Produkt ist ab sofort im Online-Shop von Senic erhältlich (LINK). Die Startauflage hat einen Preis von 69 Euro. Später soll der Friends of Hue Outdoor Switch dann 79 Euro kosten.

Aufmacherbild: Senic

Neuer Hue-Lightstrip für echte Ambilight-Effekte

Die Hue Sync-Box macht aus jedem Fernseher einen Ambilight-TV. Nun ja, zumindest fast, denn ein Alleinstellungsmerkmal der ab Werk illuminierten Philips-TVs war immer ihre deutlich differenziertere Beleuchtung. Die LEDs auf der Fernseherrückseite können eine Vielzahl von Farben gleichzeitig darstellen – und damit den Bildschirminhalt besser widerspiegeln als ein Hue-System mit seinen Leuchten. Doch dieser Technologievorsprung … Neuer Hue-Lightstrip für echte Ambilight-Effekte weiterlesen

Smarte Beleuchtung im Garten – aber bitte umweltfreundlich

Wetterfeste Strahler und Lightstrips für Philips Hue gibt es mittlerweile auch vom Discounter. Aldi bietet seit kurzem welche an. Die LED-Leuchtmittel der Marke Tint (Bild oben) kommen von Müller Licht und funktionieren an der Hue-Bridge. Vor allem aber: Sie kosten deutlich weniger als die Originale. Mit knapp 100 Euro ist man dabei. Das dürfte der … Smarte Beleuchtung im Garten – aber bitte umweltfreundlich weiterlesen

Alexa-Timer lässt Hue- und Lifx-Lampen blinken

Der Timer gehört wahrscheinlich zu den meistgenutzten Funktionen von Alexa. Auf Zuruf die Eieruhr stellen oder an den Kuchen im Backofen erinnern lassen – für Nutzer eines Amazon Echo oder anderen Smart-Speakers beinahe selbstverständlich. Allerdings bringt der Alarm am Ende des Countdowns wenig, wenn man ihn nicht hört. Unser Tipp des Tages schafft hier Abhilfe. … Alexa-Timer lässt Hue- und Lifx-Lampen blinken weiterlesen

Philips Hue: Das Zigbee-Netz optimal einrichten

Zu den viel gepriesenen Vorteilen von Philips Hue – und anderen Zigbee-Lichtsystemen – gehört ihre Funktechnik. Jede installierte Lampe kann Befehle empfangen, verstärken und weitersenden. Sie dient als Repeater. Die Funkzellen greifen dabei wie Maschen eines Netzes ineinander, weshalb solche „vermaschten“ Systeme auch Mesh-Netzwerke heißen (engl. mesh = Geflecht). Auf die Position der Geräte kommt … Philips Hue: Das Zigbee-Netz optimal einrichten weiterlesen

Blogger Präsentieren Ihre Smarthome-Highlights 2019

Das Jahr neigt sich dem Ende entgehen. Eine gute Gelegenheit, zurückzublicken und die Themen der vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Was kam Neues? Was davon bleibt? Und wer könnte dies besser beurteilen als Menschen, die sich tagein, tagaus mit Heimvernetzung beschäftigen. Zum zweiten Mal habe ich fachkundige Blogger-Kollegen nach ihrem Smarthome-Highlight des Jahres … Blogger Präsentieren Ihre Smarthome-Highlights 2019 weiterlesen

HomePilot: Rademacher integriert Philips Hue

Rademacher hat Philips Hue in seinen HomePilot integriert. Die Bridge des drahtlosen Lichtsystems lässt sich nun mit der Smarthome-Zentrale von Rademacher verbinden. Anschließend sollen sich Hue-Lampen via HomePilot bedienen und in Szenen, Gruppen oder Auslösern verwenden lassen, verspricht der Hersteller.

Voraussetzung: Die Software der HomePilot-Zentrale und die HomePilot-App auf dem Smartphone sind auf neuestem Stand. Der westfälische Smarthome-Anbieter und Spezialist für Rollladenantriebe erfüllt damit einen lang gehegten Wunsch seiner Kunden. Im System-Check des Rademacher HomePilot hatten wir diese praktische Funktion ebenfalls vermisst.