Schlagwort-Archive: Energie

Alle Beiträge zum Thema Energie und Energiesparen.

Ikea-Möbel laden auch iPhone und Galaxy-Smartphones

Zu den angekündigten Ikea-Möbeln mit drahtloser Ladefunktion (siehe hier) wird es auch Smartphone-Adapterschalen geben (13 bis 20 Euro, Übersicht hier). Damit lassen sich zum Beispiel das iPhone 4, 5 und 6 oder Galaxy S3, S4 und S5 für induktive Ladung fit machen. Die Beistelltische, Lampen und Ladeschalen des weltgrößten Möbelherstellers nutzen den internationale Qi-Standard, der in einige Produkte der Marken Google Nexus, Nokia Lumia und LG bereits fest integriert ist.

Ikea bringt mit Möbel mit drahtloser Ladefunktion

Der weltgrößte Einrichtungskonzern Ikea hat eine neue Möbel-Kollektion mit drahtloser Ladefunktion für Smartphones und Tablets angekündigt. Sie umfasst verschiedene Leuchten und Beistelltische, die mit einer induktiven Ladeplatte ausgestattet sind. Die Produkte sollen ab 15. April 2015 in den deutschen Einrichtungshäusern erhältlich sein. Zum Auftanken müssen die mobilen Geräte dann nur noch auf eine markierte Fläche am Lampenfuß oder auf der Tischplatte gelegt werden – vorausgesetzt, ihr Akku … Ikea bringt mit Möbel mit drahtloser Ladefunktion weiterlesen

Standby-Verbrauch von Multiroom-Systemen

Eigentlich dachten wir, die Zeit der Stromfresser sei vorbei. Schließlich hat die EU mit ihren Ökodesign-Richtlinien eine deutliche Senkung des Standby-Verbrauchs bewirkt: Viele elektronische Geräte dürfen im Ruhezustand inzwischen nur noch 0,5 bis 1 Watt konsumieren. Allerdings gelten die Vorschriften nicht für den „vernetzten Bereitschaftsbetrieb“, also jenen Dämmerschlaf, in dem etwa Multiroom-Audiosysteme auf ihren Einsatz warten. Um nach dem Start … Standby-Verbrauch von Multiroom-Systemen weiterlesen

Das Energielabel für TV-Geräte

Ab 30. November 2011 ist das Energielabel der EU Pflicht für alle Fernseher. Unser Video hilft beim Vergleich der Watt-Angaben auf dem Etikett.

Das neue Energielabel für Fernseher

Hilfe zum Energiesparen: Ab sofort können TV-Käufer im Handel über eine neue Kennzeichnung zum Stromverbrauch von Flat-TVs stolpern. Das Etikett sieht ähnlich aus wie das von Kühlschränken, Waschmaschinen oder Glühbirnen bekannte Energie-Label. Die Geräte werden in der neuen Klassifizierung vorerst auf einer Skala von G (nicht sparsam) bis A (sehr sparsam) gekennzeichnet. Hersteller und Händler können … Das neue Energielabel für Fernseher weiterlesen

Eco-TVs: Der Stromverbrauch sinkt

Mit der Bildschirmgröße wächst auch der Energiehunger moderner LCD- und Plasma-Fernseher. Jetzt steuern die Hersteller dagegen.

Den Stromfressern auf der Spur

Die meisten Geräte verbrauchen auch im Standby Strom. Mit den Tipps in diesem Beitrag sparen Sie leicht 50 Euro im Jahr.