Adaptives Licht in HomeKit

Eve Light Strip unterstützt adaptives Licht in HomeKit

Mit iOS 14 hat HomeKit eine neue Funktion bekommen: Adaptives Licht. Es ändert im Tagesverlauf seine Farbtemperatur und soll damit beruhigend oder aufmunternd wirken, je nach Uhrzeit. Wie genau das funktioniert, ist im Beitrag über biologisch wirksames Licht im Smarthome erklärt. Wobei Apple hier einen kleinen aber feinen Unterschied macht: Das adaptive Licht nutzt keine kühlen Töne als Wachmacher am Morgen. Es bildet einfach das Tageslicht nach – wärmer am Morgen und Abend, kühler um die Mittagszeit. Das Ganze setzt natürlich LED-Lampen voraus, die ihren Weißton verändern können. Mit einem fest eingestellten Kelvin-Wert geht nichts.

Mit adaptivem Licht ändert HomeKit die Farbtemperatur automatisch im Tagesverlauf. Bild: Eve

Von Eve Systems kommt nun das erste Leuchtmittel, das adaptives Licht in HomeKit unterstützt: der Eve Lightstrip. Ein kostenloses Software-Update auf Version 1.1.0 macht den LED-Streifen fit für den automatischen Farbwechsel. Nach der Aktualisierung gibt es in den HomeKit-Einstellungen des Lightstrips ein neues Feld. Es zeigt eine symbolisierte Sonne vor einem Farbverlauf.

Die Schaltfläche mit Sonnensymbol aktiviert Adaptives Licht in HomeKit. ©digitalzimmer

Ist dieses Feld aktiv, wählt HomeKit beim Einschalten des Leuchtmittels automatisch eine Farbtemperatur zwischen Warm- und Kaltweiss, die zur Tageszeit. passt. Das funktioniert beim Ein- und Ausschalten von Hand genauso wie in Szenen. Wer mag, kann also beispielsweise einen HomeKit-Taster mit einer Automation belegen, die adaptives Licht verwendet. Dann geht die Lampe beim Drücken des Schalters automatisch in der passenden Lichtfarbe an.

Eve Systems hat als erster Anbieter ein Software-Update für die neue Funktion herausgebracht.

Die Funktion war vor wenigen Tagen erstmals in einer Beta-Software der Philips Hue-Bridge aufgetaucht. Nun hat aber offenbar Eve das Rennen gewonnen und Adaptive Lighting, wie es im Original heißt, als Erster auf den Markt gebracht.

Aufmacherbild: Eve Systems

Werbung:
Eve-Produkte bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.