Schlagwort-Archive: UHD

Alle Beiträge zum Thema Ultra HD.

Fayola: Das drahtlose Audiosystem von Pioneer

Eine AV-Anlage ganz ohne Lautsprecherkabel – das ist die neue Fayola von Pioneer. Sie steuert ihre Boxen ausschließlich drahtlos an. Egal ob zwei davon als Stereopaar musizieren, ein Subwoofer mitspielt oder Surround-Sound aus fünf Lautsprechern ertönt. Das unterscheidet die Anlage von anderen Heimkino-Lösungen wie dem Heos AVR von Denon, die zumindest einen Teil ihrer Lautsprecher per Kabel anbinden. Für den Betrieb von Fayola sind nur genügend Steckdosen nötig, … Fayola: Das drahtlose Audiosystem von Pioneer weiterlesen

Nvidia Shield TV: Smarthome-Update für die Streaming-Box

Die Spielkonsole Shield TV von Nvidia ist nicht nur ein leistungsfähigster Videoplayer. Sie soll künftig auch im Smarthome eine wichtige Rolle spielen. Dafür nutzt der Hersteller die Sprachsteuerung Google Assistant. Im Prinzip also dieselbe Lösung, die auch im WLAN-Lautsprecher Google Home zum Einsatz kommt. Ein Software-Update soll die Spracherkennung im Laufe des Jahres aktivieren. Dann will Nvidia auch drahtlose Mikrofone anbieten, … Nvidia Shield TV: Smarthome-Update für die Streaming-Box weiterlesen

Erste OLED-Fernseher mit Ultra-HD Premium

LG bringt die ersten OLED-Fernseher mit Ultra-HD Premium auf den Markt. Sie erfüllen die Spezifikationen des neuen Premium-Logos, mit dem TV-Hersteller die höchste Qualitätsstufe ihrer UHD-Modelle kennzeichnen. Dabei geht es auch um HDR-Wiedergabe – also Bilder mit erweitertem Kontrastumfang (High Dynamic Range). Der LG OLED65E6D unterstützt gleich zwei der dafür vorgesehenen Verfahren: den HDR-10-Standard und Dolby Vision. Außerdem sind jede Menge Technik-Highlights aus der LG-Entwicklungsküche an Bord. Der Fernseher ist 3D-fähig, hat einen integrierten Soundbar von Harman Kardon und verblüfft durch ein ultradünnes OLED-Panel (2,6 mm), das auf eine Glasscheibe aufgebracht ist. Als echter Technologieträger hat der 65-Zöller allerdings seinen Preis: knapp 7500 kostet er bei Cyberport, Otto oder Saturn.

Foto: LG Electronics

Umfrage: UHD-Besitzer sehen bessere Bildqualität

„73 Prozent der Besitzer eines Ultra HD-TVs attestieren dem Gerät eine bessere Qualität während des Fernsehens.“
Quelle: Astra TV-Monitor 2015

Das ist interessant, weil es bislang nur wenige UHD-Sender gibt. Der Großteil des Fernsehprogramms wird vom TV-Gerät hochskaliert – also von 720 Bildzeilen (Öffentlich-Rechtliche) oder 1080 Bildzeilen (Privatsender) auf 2160 Zeilen. Für die jährliche Studie im Auftrag von Satellitenbetreiber Astra hat das Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest 6000 Haushalte in Deutschland befragt.

Ultra HD: Wegweiser durch den Logo-Dschungel

Auf der CES in Las Vegas hat die UHD Alliance ein neues Logo vorgestellt. Ultra HD Premium soll Fernseher kennzeichnen, die den erhöhten Kontrastumfang HDR darstellen können. Bei bisherigen UHD-Geräten ist das nicht automatisch der Fall, weshalb der Verband aus Herstellern, Technologie-Entwicklern und Filmproduzenten offenbar Bedarf für ein weiteres Emblem sah. Es ist das wer weiß wievielte Logo, mit dem sich TV-Käufer … Ultra HD: Wegweiser durch den Logo-Dschungel weiterlesen

Amazon Fire TV kann jetzt Ultra HD

Amazon aktualisiert seine Streaming-Box Fire TV: Ab 5. Oktober gibt es eine neue Version, die Ultra-HD-Auflösung unterstützt (3840 x 2160 Pixel). UHD-Filme und -Serien der hauseigenen Prime-Videothek lassen sich so auf Fernseher bringen, die keine Amazon-App vorinstalliert haben. Darüber hinaus soll die zweite Produktgeneration mehr Rechenleistung und einen Steckplatz für MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 128 Gigabyte bieten. Pikantes Detail am … Amazon Fire TV kann jetzt Ultra HD weiterlesen

Amazon bringt Serien in High Dynamic Range (HDR)

Amazon hat angekündigt, noch dieses Jahr mit dem Streaming von TV-Serien in HDR zu beginnen. Vom erhöhten Kontrastumfang der Bilder sollen neben Kunden in den USA und Großbritannien auch Zuschauer in Deutschland und Österreich profitieren. High Dynamic Range, kurz HDR,  verbessert die Bildqualität deutlich, benötigt zur Wiedergabe aber spezielle TV-Geräte (mehr dazu hier). Als erstes sollen die hauseigenen … Amazon bringt Serien in High Dynamic Range (HDR) weiterlesen

High Dynamic Range (HDR) – der Turbo für UHD-TVs

Das Innovationskarussel der TV-Hersteller geht in die nächste Runde. Nach 3D, UHD und Curved wird dieses Jahr ein neues Thema die Produktvorstellungen bestimmen: High Dynamic Range, besser bekannt als HDR. Unter dieser Abkürzung begegnet der „Hohe Kontrastumfang“ Fotografen schon länger – in Smartphones genauso wie in Spiegelreflexkameras. Sogenannte HDR-Aufnahmen versuchen das leidige Problem der Über- und Unterbelichtung in den Griff … High Dynamic Range (HDR) – der Turbo für UHD-TVs weiterlesen