Schlagwort-Archive: HomeKit

Alle Beiträge zum Thema Heimvernetzung mit HomeKit von Apple.

Netatmo präsentiert Raumsensor für HomeKit

Der Netatmo Healthy Home Coach ist ein neuer Smarthome-Sensor für Innenräume. Er misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Lärm. Das typische Netatmo-Design erinnert an die Wetterstation aus gleichem Haus oder die Überwachungskamera  mit Gesichtserkennung. Eine App für iOS und Android zeigt alle Daten an und gibt gleichzeitig Empfehlungen, wie sich das Klima zu Hause verbessern lässt. Dabei sollen auch die Tages- und Jahreszeit Berücksichtigung finden – um etwa Allergikern eine ruhigere Nacht zu ermöglichen. Dank HomeKit-Unterstützung können die Daten außerdem als Auslöser im Apple-Smarthome dienen. Der Home Coach ist damit der erste WLAN-Raumsensor für HomeKit – und eine Alternative zu den Bluetooth-Sensoren von Elgato. Er soll rund 100 Euro kosten und demnächst über die Herstellerwebseite sowie im Apple-Store und bei Amazon erhältlich sein.

Foto: Netatmo

Haussteuerung mit iOS 10: die Home-App und Apple-TV im Einsatz

Der jüngste Versionssprung auf iOS 10 hat HomeKit einen großen Schritt nach vorn gebracht. Wenn man so will, zeigt die Haussteuerung von Apple erst jetzt, was in ihr steckt. Das ist vor allem der neuen App Home zu verdanken. Sie wird mit dem iOS10-Update automatisch auf jedem iPhone oder iPad installiert. Danach dient das Smarthome-Programm als universelle Steuerzentrale für Produkte jedweder Herkunft. Sobald ein Gerät den … Haussteuerung mit iOS 10: die Home-App und Apple-TV im Einsatz weiterlesen

Tado: Heizen mit HomeKit und Multiroom-Funktion

Die smarte Heizungssteuerung von Tado wird noch ein wenig smarter. Auf der IFA hat der Hersteller seine jüngste Produktgeneration vorgestellt. Sie umfasst neben dem vernetzten Raumthermostat nun auch batteriebetriebene Regler für einzelne Heizkörper. Laut CEO und Gründer Christian Deilmann passt Tado damit an „praktisch alle Heizungssysteme in Europa“. Von Kohle-, Holz- oder Pellet-Öfen einmal abgehen. Worauf Apple-Nutzer bereits gewartet haben: Die mittlerweile dritte Tado-Generation unterstützt HomeKit – und damit … Tado: Heizen mit HomeKit und Multiroom-Funktion weiterlesen

Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2016

Dieser Beitrag fasst Smarthome-Neuheiten zusammen, die uns auf der IFA 2016 aufgefallen sind – alphabetisch nach Anbietern sortiert. Die Seite wird während der Messe regelmäßig aktualisiert. Am besten also immer mal wieder vorbeischauen. direkt zu: AVM, Bosch, D-Link, Devolo, Digitalstrom, Innogy, Myfox, Netatmo, Philips, Raumfeld, Sengled, Sonos, Tado, Technisat, Telekom, Yamaha AVM Fritzbox-Erfinder AVM baut die Smarthome-Funktionen … Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2016 weiterlesen

HomeKit-Steckdose Parce One hat Sicherheitsmängel

Parce ruft seine WLAN-Steckdose Parce One zurück. Laut Aussage auf der Support-Webseite, können Fertigungsschwankungen für akute Sicherheitsmängel verantwortlich sein. So gibt es unter anderem ein Problem mit der Erdung angeschlossener Geräte, wodurch Nutzer einen elektrischen Schlag bekommen können. Die Rückrufaktion betrifft alle bislang ausgelieferten Exemplare. Kunden sollen ihre Steckdose kostenfrei zurückgeben. Ein Rückruf-Formular hilft bei der Abwicklung. Sie erhalten wahlweise den Kaufpreis erstattet oder bekommen einen Gutschein für das verbesserte Modell Parce Plus, das ab Februar 2017 erhältlich sein soll.

Update vom 30. März 2017: Die Markteinführung des Nachfolgers verzögert sich. Parce Plus soll nun ab Mai 2017 erhältlich sein.

Update vom 6. Juli 2020: Das Unternehmen Parce befindet sich in Liquidation. Mehr dazu hier.

Update: Elgato Eve kann jetzt Aktionen auslösen

In den vergangenen Wochen hat Elgato seinem Smarthome-System Eve mehrere Updates spendiert. Zuerst bekam die App ein neues, helles Design mit direktem Zugriff auf die HomeKit-Szenen. Dann waren die einzelnen Komponenten an der Reihe. Vom Steckdosen-Adapter Eve Energy bis zum Heizkörperregler Eve Thermo wurde jedes Teil aktualisiert. Wer das Eve Update noch nicht installiert hat: In den Einstellungen der iOS-App weist ein rotes Pfeilsymbol auf die … Update: Elgato Eve kann jetzt Aktionen auslösen weiterlesen

D-Link entwickelt WLAN-Kamera für Apple HomeKit

D-Link will zu den ersten Herstellern gehören, die das HomeKit-Update im kommenden iOS 10 nutzen. Der US-Hersteller hat eine WLAN-Kamera angekündigt, die sich in Apples Haussteuerung integriert. Damit stehen dann Funktionen wie Sprachbefehle mit Siri oder die Fernbedienung über HomeKit-Apps zur Verfügung. Auch die neue Home-App von Apple, die Bestandteil des Betriebssystems iOS 10 ist, soll das Produkt unterstützen. „Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Apple ist … D-Link entwickelt WLAN-Kamera für Apple HomeKit weiterlesen

Die HomeKit-Steckdose Parce One im Test

Update vom 6. Juli 2020: Das Unternehmen Parce befindet sich in Liquidation. Mehr dazu hier. Update vom 19.August 2016: Wegen Fertigungsproblemen startet Parce eine Rückrufaktion. Nutzer können im schlimmsten Fall einen elektrischen Schlag bekommen. Mehr dazu hier. Manche Testberichte schreiben sich leichter als andere – weil das Produkt schnell erklärt ist und gut funktioniert. Die WLAN-Steckdose Parce One gehört in diese Kategorie. Der kreisrunde … Die HomeKit-Steckdose Parce One im Test weiterlesen