Archiv der Kategorie: Wissen

Alle Wissensbeiträge nach dem Datum ihrer Veröffentlichung sortiert – in absteigender Reihenfolge vom jüngsten bis zum ältesten Artikel.

Handy-Flatrate: Vorsicht vor Volumen-Bremse

Aktuelle Smartphones eignen sich prima dazu, unterwegs die Börsenkurse, Sportnachrichten oder Clips aus dem Internet abzurufen. Auch mit Tablet-Computern wie dem iPad  kann man sich die Zeit unterwegs wunderbar mit einem Besuch in den Weiten des Netzes vertreiben. Ohne Internet-Flatrate für die mobile Nutzung auf einem Handy oder Tablet drohen jedoch schnell exorbitante Kosten. Doch auch beim Abschluss eines Vertrags … Handy-Flatrate: Vorsicht vor Volumen-Bremse weiterlesen

TV-Markt: Kampf bis aufs Messer

Es ist ein Paukenschlag. Zum Jahresende 2011 will der niederländische Elektrokonzern Philips seine TV-Sparte ausgliedern. Auf den ersten Blick ein überraschender Schritt: Die Marke ist bei Kunden und Händlern wohlgelitten, Philips steht auf dem europäischen und asiatischen Markt mit Ausnahme Japans gut da. Immer wieder nahmen die Niederländer der Konkurrenz die Wurst vom Brot. Stichworte: … TV-Markt: Kampf bis aufs Messer weiterlesen

Das Digitalradio bekommt eine letzte Chance

Digital Audio Broadcast, kurz DAB, gibt es in Deutschland seit 1995. Weil kaum jemand das sogenannte Digitalradio kennt, übersetzen Spötter die Abkürzung auch gerne mit „dead and buried” – „tot und begraben”. Doch nun soll alles anders werden: Am 1. August 2011 startet in Deutschland eine neue Initiative, den analogen Rundfunk gegen ein modernes, digitales … Das Digitalradio bekommt eine letzte Chance weiterlesen

Smart-TV: schwacher Standard HbbTV

HbbTV – oder in seiner Langversion „Hybrid Broadcast Broadband TV” – eilt von Erfolg zu Erfolg. Sämtliche großen TV-Kanäle bieten Onlineangebote im HbbTV-Format, egal ob Öffentlich-Rechtliche oder Privatsender. Und spätestens seit dem aktuellen Modelljahr rüsten fast alle TV-Hersteller zumindest ihre Oberklasse-Modelle mit HbbTV-Funktionen aus – mal abgesehen von Panasonic, wo man seit mehreren Jahren mit … Smart-TV: schwacher Standard HbbTV weiterlesen

HDTV via DVB-T: In Deutschland noch Vision

Spätestens am Wochenende flattern sie wieder ins Haus, die Werbeprospekte der Elektromärkte. Und sie sind traditionell vollgestopft mit Fachvokabular oder verwirrenden technischen Angaben. Da wird zum Beispiel versprochen: „DVB-T- und DVB-C-Tuner mit HDTV-Empfang“ oder „Integrierter HD-Triple-Tuner“. Wer mit der Materie nicht allzu vertraut ist, gewinnt den Eindruck, er könne mit solchen Flat-TVs über eine kleine … HDTV via DVB-T: In Deutschland noch Vision weiterlesen

Wann kommen einheitliche 3D-Brillen?

Fans des dreidimensionalen Fernsehens dürfte das freuen: Die amerikanische Consumer Electronics Association (CEA) will sich für einheitliche Shutter-Brillen stark machen, die mit Fernsehern jeden beliebigen Herstellers zusammenarbeiten. Die CEA hat jetzt die Elektronik-Unternehmen dazu aufgefordert, Vorschläge für eine Standardisierung von aktiven 3D-Shutterbrillen mit Infrarot-Steuerung (IR) einzureichen. Der geplante Standard soll sicherstellen, dass jede Brille zu … Wann kommen einheitliche 3D-Brillen? weiterlesen