Schlagwort-Archive: Video-Streaming

Das neue Juke: Musik, Filme, Bücher und mehr

Media-Saturn hat seinen Musikdienst Juke komplett überarbeitet. Aus dem Streaming-Service ist ein Shop für alle möglichen digitalen Medien geworden. Die Musik-Flatrate für 9,99 Euro im Monat (oder günstiger, wenn man sich länger bindet) gibt es zwar weiterhin, sie ist aber nur noch eines von vielen Angeboten. Zum Pauschalabruf von 30 Millionen Songs kommt nun die Möglichkeit, Lieder und Alben wie … Das neue Juke: Musik, Filme, Bücher und mehr weiterlesen

Amazon beginnt Streaming in HDR

Amazon hat Wort gehalten. Noch in diesem Jahr wollte das Unternehmen Videostreams mit erhöhtem Kontrastumfang, dem sogenannten High Dynamic Range (HDR) anbieten. Laut Pressemeldung ist es nun soweit: Ab sofort können Prime-Kunden die erste Staffel der Amazon-Eigenproduktion Mozart in the Jungle sowie die Pilotepisode der künftigen Comedyserie Red Oaks in der verbesserten Bildqualität sehen – wahlweise deutsch synchronisert oder in der Originalfassung. Voraussetzung ist allerdings ein aktueller Samsung-TV der SUHD-Serie mit Amazon Instant Video-App.

Netflix wird teurer

Die Online-Videothek Netflix wird teurer. Das Abonnement für zwei Geräte gleichzeitig kostet jetzt 9,99 Euro im Monat statt 8,99 Euro wie bisher. Bestandskunden bekommen allerdings eine Preisgarantie. Ihr Monatsbeitrag soll mindestens ein Jahr lang nicht steigen. Wer wissen will, ob sich das Abo lohnt: Hier ist geht es zu unserem Dauertest.

AVM: WLAN-Fernsehen mit neuen Funktionen

AVM hat seiner TV-Lösung fürs Netzwerk ein Update spendiert. Der Sender mit dem etwas sperrigen Namen FRITZ!WLAN Repeater DVB‑C (hier geht’s zum ausführlichen Test) profitiert in Software-Version 06.23 vor allem von Detailverbesserungen. So wurde laut Hersteller das TV-Streaming optimiert und die WLAN-Leistung verbessert. Wer die ebenfalls neue Android-App (Version 1.2.0) benutzt, kommt außerdem in den Genuss einiger neuer Funktionen. Auffälligste Neuerung ist ein elektronischer … AVM: WLAN-Fernsehen mit neuen Funktionen weiterlesen

Amazon zeigt auch in Deutschland UHD-Filme

Eine offizielle Ankündigung  gab es nicht – Amazon Instant Video streamt seit einem Update der Smart-TV-App auf unserem Samsung UHD-Test-TV einige Titel in der Auflösung 3840 x 2160 Pixel. Eine Promofläche auf der Startseite von Amazon Instant Video weist seitdem auf die UHD-Inhalte hin. Klickt man sie an, dann öffnet sich eine Liste mit gut zwei Handvoll … Amazon zeigt auch in Deutschland UHD-Filme weiterlesen

Drei Monate Netflix – die Film- und Serienflatrate im Dauertest

Mitte September 2014 startete Netflix in Deutschland. Nach drei Monaten ist es nun Zeit für einen ausführlichen Test der größten Abo-Onlinevideothek der Welt. Ich habe Netflix seit dem Start recht intensiv genutzt, schaue aber auch bei der Konkurrenz recht regelmäßig Filme und Serien – zum Beispiel für Tests, die in den vergangenen Monaten in Magazinen wie  video oder connect veröffentlicht wurden. … Drei Monate Netflix – die Film- und Serienflatrate im Dauertest weiterlesen

Wuaki.tv – die neue Onlinevideothek im Test

Maxdome, Videoload, iTunes, Videociety, Amazon Instant Video – die Liste der Onlinevideotheken, in denen man einzelne Filme leihen oder kaufen kann, ist bereits lang. Jetzt betritt mit dem spanisch-japanischen Anbieter Wuaki.tv ein weiterer Wettbewerber diesen Markt. Was kann er, was all die Anderen nicht bieten? Wie gut ist sein Film- und Serienangebot und welche Bild- und Tonqualität … Wuaki.tv – die neue Onlinevideothek im Test weiterlesen

Im Test: Sky Online auf Samsung Smart-TVs

Das neue Streamingangebot des Pay-TV-Senders Sky ist seit Ende Oktober on Air, beziehungsweise im Netz. Wir haben Sky Online kurz nach dem Start ausführlich getestet und für, naja, verbesserungswürdig eingestuft. Einer der Kritikpunkt wurde jetzt beseitigt: Es gibt eine TV-App. Nicht auf allen Geräten, aber zumindest auf Smart-TVs von Samsung ab dem Modelljahr 2014. Das ist kein … Im Test: Sky Online auf Samsung Smart-TVs weiterlesen