Handbuch Smart Home

Mein Handbuch Smart Home für die Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat ein Handbuch Smart Home herausgebracht – und ich habe es geschrieben. So gesehen handelt es sich bei den folgenden Zeilen um Werbung in eigener Sache. Trotzdem möchte ich den 320-seitigen Ratgeber hier kurz vorstellen. Damit potenzielle Leserinnen und Leser wissen, was sie erwartet.

Das Thema Smarthome im Überblick

Gebäudeautomatisierung, Heimvernetzung, Smarthome oder wie man es auch immer nennen möchte, ist ein komplexes Thema. Und jeder stellt sich etwas anderes darunter vor. Für die einen beginnt Smart Home bereits mit Funksteckdosen, andere verstehen eine professionelle Hausbus-Installation darunter.

Deshalb bildet das Handbuch die komplette Bandbreite ab – von der Zigbee-Lampe bis zum KNX-System. Es erklärt, was technisch möglich ist, und wie die Lösungen ihr Ziel erreichen. Zu 38 gängigen Systemen gibt es Detailbeschreibungen und Produktsteckbriefe, die bei der Auswahl oder Kaufentscheidung helfen.

Schritt für Schritt zum eigenen Smart Home

In einem weiteren Kapitel geht es darum, die Erkenntnisse anzuwenden. Denn je nach eingeschlagenem Weg variieren der Arbeits- und der Zeitaufwand, die Planung und die Kosten. „Welcher Smart-Home-Typ sind Sie?“, fragt das Buch zeigt mit Farbcodes die passenden Lösungen auf. So finden Selbermacher, die ihr Zuhause in Eigenregie automatisieren, ebenso ans Ziel wie Auftraggeber, die das Ganze lieber einem Fachbetrieb überlassen.

Beispielrechnungen, Checklisten und Fallbeispiele helfen dabei, ein Gespür für die Kosten zu entwickeln. Damit am Ende keine Überraschung droht und das Smart Home möglichst zielgenau den eignen Erwartungen entspricht. Themen wie Sicherheit, Datenschutz und die Kompatibilität von Produkten kommen dabei ebenso zur Sprache wie prinzipielle Fragen zur Installation.

Für wen ist dieses Buch gedacht?
  • Für Einsteiger, die sich neu mit dem Thema beschäftigen.
  • Für Informierte, die einen Überblick der Systeme und Lösungen gewinnen möchten.
  • Für Selbermacher, die ihr Smarthome in Eigenregie einrichten.
  • Für Auftraggeber, die Fachbetriebe bestmöglich briefen wollen.
  • Für Mieter, Eigentümer, Bauherren und Baufrauen, Renovierer und Sanierer, kurz: Für alle, die mehr über das Thema Smarthome erfahren möchten.

Das Handbuch Smart Home der Stiftung Warentest ist ab sofort im Buchhandel, auf den bekannten Online-Plattformen sowie direkt über den Verlag erhältlich (Link). Die gebundene Ausgabe kostet 39,90 Euro, das E-Book oder PDF 33,99 Euro.

Werbung:
Handbuch Smart Home bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.