Archiv der Kategorie: Praxis

Alle Praxis-Ratgeber nach dem Datum ihrer Veröffentlichung sortiert – in absteigender Reihenfolge vom jüngsten bis zum ältesten Artikel.

Licht steuern mit Telekom Smart Home – so geht’s

Das Smarthome-Angebot der Telekom – vor Kurzem in Magenta SmartHome umbenannt – ist eine Art Universal-Fernbedienung für das vernetzte Zuhause. Es kann Heizkörper regeln, die Wohnung per Video überwachen und mit Rauchmeldern vor Feuer warnen. Ein häufiger Grund für die Anschaffung dürfte aber auch die Lichtsteuerung sein. Mit der App Telekom Smart Home lassen sich ganz verschiedene Lampen kontrollieren und automatisch schalten. Voraussetzung … Licht steuern mit Telekom Smart Home – so geht’s weiterlesen

Amazon Video: Abspielprobleme mit Silverlight beheben

Die Wiedergabe von Amazon-Videos am Computer ist immer für Überraschungen gut – weil ein extra Browser-Plug-in dafür nötig ist. Amazon verwendet Silverlight von Microsoft, um Filme und TV-Serien anzuzeigen. Oder besser gesagt: Um Raubkopien davon zu verhindern. Schließlich sollen nur zahlende Kunden in den Genuss von Prime Instant Video oder anderen Abruf-Diensten kommen. Problem dabei: Das Silverlight-Plugin veraltet schnell … Amazon Video: Abspielprobleme mit Silverlight beheben weiterlesen

Hue- und Lightify-Lampen zurücksetzen

Es gibt viele Gründe, die Lampen eines Lichtsystems wie Philips Hue oder Osram Lightify auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Sei es, weil sie an einer anderen Bridge angemeldet werden sollen. Oder weil ein Smarthome-System wie Qivicon oder der WiButler zu Hause einzieht, das die Lampen direkt steuern kann. Auch wer irgendwo preiswert ein zweites Starterkit erstanden hat, muss die Leuchtmittel erst per … Hue- und Lightify-Lampen zurücksetzen weiterlesen

Raumfeld-Geräte per WLAN einrichten

Seit meinem Test des Raumfeld-Systems ist einiges passiert. Unter anderem hat Teufel die App grafisch überarbeitet und ihr modernen Look gegeben. Die Android-Version kam schon im Juli dran, das iOS-Pendant erfuhr sein Update vor einigen Tagen. Viel wichtiger als die neue Optik finde ich jedoch eine Funktion, die das Einrichten von Raumfeld-Playern und -Lautsprechern erleichtert. Früher mussten die Geräte … Raumfeld-Geräte per WLAN einrichten weiterlesen

Philips Hue mit HomeKit verbinden – so geht’s

Die aktuelle Bridge des Lichtsystems Hue unterstützt HomeKit von Apple. Das heißt: iPhone, iPad und iPod touch können die Philips-Lampen über ihr Betriebssystem steuern. So bekommt nicht nur Apples Sprachassistent(in) Siri Zugriff auf das Licht in der Wohnung. Es lässt sich auch zusammen mit anderen HomeKit-Geräten schalten und reagiert bei entsprechender Programmierung auf Auslöser dieser Geräte. Das Ganze ist von Apple mal wieder unzureichend … Philips Hue mit HomeKit verbinden – so geht’s weiterlesen

Intelligent schalten mit Funksteckdosen

Wer an Weihnachten nicht dauernd unter den Christbaum kriechen möchte, um die Lichterkette von Hand aus- und wieder einzustecken, der kauft eine Funksteckdose.  Aber auch im restlichen Jahr leisten die Zwischenstecker gute Dienste, etwa um während des Urlaubs mit selbst schaltenden Lampen Anwesenheit zu simulieren – oder um Bügeleisen und Kaffeemaschine vom Netz zu trennen, damit im Haushalt nichts anbrennt. Deshalb möchte ich hier drei … Intelligent schalten mit Funksteckdosen weiterlesen

WAC: einfache Netzwerk-Konfiguration mit iOS

Mit iOS 7 hat Apple eine Funktion eingeführt, die das Verbinden von Peripheriegeräten mit dem heimischen WLAN erleichtert. Die sogenannte Wireless Accessory Configuration, kurz WAC ist einerseits fester Bestandteil des Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod touch. Auf der anderen Seite gehört sie zu Apples Lizenzprogramm MFi (Made for i). Dass heißt: Jeder aktuelle AirPlay-Lautsprecher aber auch kommende HomeKit-Geräte und … WAC: einfache Netzwerk-Konfiguration mit iOS weiterlesen

Fritz!Box: WLAN-Probleme mit Apple-Geräten lösen

Die Fritz Box von AVM ist ein leistungsfähiger WLAN-Router mit vielen Vorteilen. Nur Apple-Geräte mögen sie manchmal nicht so richtig. Besser gesagt: Im digitalzimmer hatten iPhone, iPad und diverse Macs lange Zeit Probleme, sich mit dem 5 GHz-Netz der Fritz!Box zu verbinden – und zwar beim aktuellen Modell 7490 genauso wie beim Vorgänger 7390. Der WLAN-Kontakt funktionierte nur dann zuverlässig, wenn am iOS- oder OS … Fritz!Box: WLAN-Probleme mit Apple-Geräten lösen weiterlesen