Schlagwort-Archive: HiFi

CD-Receiver mit Airplay, DAB & Co. von TEAC

Dass man Musik auf immer mehr Wegen hören kann, steht außer Frage. Aber nicht alle bezahlbaren Geräte mit neuartigen Talenten besinnen sich auch auf traditionelle Medien wie die CD oder gar die analoge, für viele Musikliebhaber noch immer unverzichtbare Schallplatte. Der neue CD-Receiver CR-H700 von Teac kann Musik von so ziemlich allen denkbaren Quellen empfangen, … CD-Receiver mit Airplay, DAB & Co. von TEAC weiterlesen

Nubert: Subwoofer mit digitalem Klangtuning

Der neue Subwoofer AW 1300 DSP von Nubert soll mehr sein als ein reiner Tiefton-Würfel für den Surround- und Stereo-Einsatz. Wie der Name schon andeutet, hat ihn sein Hersteller mit einem Digitalen Signal-Prozessor (DSP) ausgestattet. Damit soll sich die Tieftonwiedergabe individuell an den Einsatz und den Raum anpassen lassen. Zur Steuerung der vielfältigen Klang- und Frequenzparameter … Nubert: Subwoofer mit digitalem Klangtuning weiterlesen

HiFi-Geräte mit Airplay-Wiedergabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AV-Receiver, Netzwerk-Player und Funklautsprecher: Viele Audio-Geräte beherrschen inzwischen das Apple-Streaming. Hier ist der Video-Überblick.

Internet-Radio für die HiFi-Anlage

Großer Drehknopf, Display in der Mitte und eine Frontplatte aus gebürstetem Aluminium – so sahen früher alle Radio-Tuner aus. Der Noxon A540 von Terratec passt mit 43 Zentimetern Gehäusebreite exakt ins Rastermaß der klassischen HiFi-Anlage. Dort kann er den Platz eines UKW-Empfängers einnehmen, der im Digitalzeitalter weder klanglich noch vom Programmangebot her so richtig viel … Internet-Radio für die HiFi-Anlage weiterlesen

Was bedeutet High-Resolution Audio?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HDTV fürs Ohr: Neben Bildern in hoher Auflösung gibt es zunehmend auch Musik-Downloads in HD-Qualität. Diese sogenannten High-Resolution-Dateien im FLAC- oder WAV-Format sollen besser klingen als CD. Unser Beitrag erklärt in stark vereinfachter Form, wie die Technik funktioniert. Allen, die mehr über das Thema wissen wollen, empfehlen wir den Wissens-Beitrag „High-Resolution Audio: hörbar oder nicht?”.

RipNAS: CDs automatisch kopieren

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wie kommen viele CDs in kurzer Zeit auf einen Musik-Server und von dort bequem ins Netzwerk? Mit einem RipNAS. Wir haben’s ausprobiert.