Viera Connect: Apps für Panasonic-Fernseher

Panasonic hat in London eine neue Generation vernetzter Fernseher vorgestellt. Die Internet-Funktion „Viera Cast” heißt am TV-Gerät künftig „Viera Connect” und soll eine größere Auswahl an Programmen liefern. So kommt das Musikfernsehen QTom auf Panasonic-TVs, die Auktionsplattform Ebay oder das Internet-Radio Shoutcast. Gameloft steuert Spiele bei, etwa die bereits auf der CES in Las Vegas … Viera Connect: Apps für Panasonic-Fernseher weiterlesen

Panasonic-Camcorder für Outdoor-Einsätze

Der Frühling steht vor der Tür, und pünktlich zur neuen Freiluftsaison bringt Panasonic zwei handliche Full-HD-Camcorder auf den Markt. Die HM-TA20 und die HX-WA10 eignen sich speziell für Hobbyfilmer, die gerne am, im und unter Wasser aktiv sind, denn die Gehäuse halten eine Wassertiefe von bis zu drei Metern aus. Die HM-TA20 ist zusätzlich staub- und … Panasonic-Camcorder für Outdoor-Einsätze weiterlesen

Samsung: flaches Galaxy und großes Tablet

Vor allem seine schlanken Maße machen das neue Galaxy S II einzigartig, das Samsung auf dem World Mobile Congress (WMC) in Barcelona vorgestellt hat: Bei einer üppigen Display-Diagonale von fast elf Zentimetern ist sein Gehäuse nur knapp 8,5 Millimeter dünn. Der Bildschirm hat dieselbe Auflösung wie im aktuellen Galaxy S: 840×400 Pixel. Dennoch verspricht Samsung … Samsung: flaches Galaxy und großes Tablet weiterlesen

Nokia bringt Smartphones mit Windows Phone 7

Es klingt wie eine Allianz der Verlierer: Nokia und Microsoft wollen bei kommenden Mobiltelefonen zusammenarbeiten. Das Betriebssystem Windows Phone wird ein wesentlicher Punkt in Nokias neuer Smartphone-Strategie, ließen die Finnen heute Morgen in einer Pressemitteilung verlauten. Gleichzeitig soll Microsoft von den Stärken des Mobilfunk-Pioniers profitieren: jahrzehntelange Erfahrung in der Geräte-Entwicklung und weltweite Präsenz in den … Nokia bringt Smartphones mit Windows Phone 7 weiterlesen

Fast 50 Prozent Digital-TV-Empfang

Der Prozentsatz der deutschen TV-Haushalte, in denen bereits digitales Fernsehen via Satellit, Antenne oder Kabel empfangen wird, nimmt ständig zu. Am 1. Februar lag der Anteil bei 48,0 Prozent, wie jetzt aus aktuellen Zahlen der AGF/GfK-Fernsehforschung hervorgeht. Das entspricht 17,20 Millionen Haushalten. Der Erhebung zufolge gibt es in Deutschland derzeit 35,86 Millionen TV-Haushalte. Vor einem … Fast 50 Prozent Digital-TV-Empfang weiterlesen