Schlagwort-Archive: Licht

Alle Beiträge zu LED-Lampen und fernbedienbarem Licht.

Hue-Update macht den Einschaltzustand programmierbar

Andere LED-Lampen können es schon länger: Jetzt starten auch Leuchtmittel des Hue-Systems nach einer Stromunterbrechung in der gewünschte Helligkeit und Farbe – eine Funktion, die sich viele Nutzer des drahtlosen LED-Systems gewünscht haben. Denn bislang war es so, dass jeder Griff zum normalen Lichtschalter die Einstellungen zurücksetzte. Einmal ausgeknipst ging die Lampe mit 100 Prozent … Hue-Update macht den Einschaltzustand programmierbar weiterlesen

LED-Kerzen mit Logitech Harmony steuern

Mit vernetzten Lampen lässt sich so ziemlich jede Lichtstimmung im Smarthome zaubern. Sogar Kerzenschein, den flackernde Hue-Lampen hinter einem Paravent erzeugen. Aber schöner ist es natürlich, wenn tatsächlich Kerzen aus Wachs zu sehen sind. Hier kommt der Harmony Hub von Logitech ins Spiel. Die Universal-Fernbedienung steuert nicht nur den Fernseher, Blu-ray-Player oder die Spielekonsole. Sie … LED-Kerzen mit Logitech Harmony steuern weiterlesen

Twinkly: smarte WLAN-Lichterkette für den Weihnachtsbaum

Die Lichter am Weihnachtsbaum per Funksteckdose ein- und ausschalten – das kann ja jeder. Echte Smart-Home-Fans wollen auch die Farbe und die Helligkeit ändern. So wie mit Twinkly. Die WLAN-Lichterkette aus Italien ist drahtlos fernbedienbar. Eine App für Android oder iOS stellt den gewünschten Lichteffekt ein. Und neuerdings reagiert sie sogar auf Zuruf: Rechtzeitig zur Weihnachtssaison … Twinkly: smarte WLAN-Lichterkette für den Weihnachtsbaum weiterlesen

Nuimo Click: Funkschalter für Philips Hue und Sonos

Senic, die Smarthome-Unternehmer aus Berlin, sind wieder da. Nach dem Stopp ihres Leuchtenprojekts Covi haben sich die Entwickler offenbar ganz auf ihr Spezialgebiet konzentriert – die Steuerung von Licht und Ton ohne Smartphone. Dabei ist ein neues Produkt herausgekommen: Nuimo Click. Der Funkschalter arbeitet mit EnOcean-Technologie und erzeugt die zum Senden nötige Energie selbst. Er kommt … Nuimo Click: Funkschalter für Philips Hue und Sonos weiterlesen

Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2018 (Update)

Wie jedes Jahr sammeln wir IFA-Neuheiten zentral auf einer Seite – alphabetisch sortiert nach Anbieternamen. Der Beitrag wird während Messe regelmäßig aktualisiert. Am besten also immer mal wieder vorbeischauen. Außerdem gibt es regelmäßig News von der IFA auf unserem Twitter-Account und bei Facebook. direkt zu: AVM, Archos, Bang & Olufsen, Blaupunkt, Bosch Smarthome, Devolo, Eve, Innogy, Medion, Mitipi, … Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2018 (Update) weiterlesen

Busch-Jaeger wird ein „Freund von Hue“

Darauf Hue-Fans schon lange: Mit Busch-Jaeger tritt einer der großen Schalterhersteller dem Partnerprogramm „Friends of Hue“ bei. Für Nutzer des drahtlosen Lichtsystems heißt das: Wandtaster, die optisch und haptisch zu den hiesigen Schaltern passen, rücken endlich in greifbare Nähe. Bislang gibt es solche Produkte nur von ausländischen Anbietern wie Feller (Schweiz), Niko (Belgien) oder Vimar … Busch-Jaeger wird ein „Freund von Hue“ weiterlesen

Hue Sync am Fernseher – so funktioniert’s

Hue Sync verwandelt das Lichtsystem von Philips in ein Stimmungsfeuerwerk am Computer. Das Gratis-Programm synchronisiert Hue-Lampen mit den Bildern und Tönen eines PC oder Mac. So tauchen Videospiel-Explosionen den Raum in helles Licht. Das Blau des Himmels am Bildschirm erstreckt sich bis unter die Zimmerdecke und Farbwechsel pulsieren im Rhythmus der Lieblingsmusik. Noch eindrucksvoller ist der … Hue Sync am Fernseher – so funktioniert’s weiterlesen

Philips Hue: Produkt-Feuerwerk zum Herbst

Hersteller Signify fährt mit einem ganzen Paket neuer Hue-Produkte auf die IFA nach Berlin. Das Lichtsystem Philips Hue bekommt Zuwachs in fast allen Bereichen. Ein paar der Neuheiten sind in den vergangenen Wochen bereits durchgesickert – zum Beispiel der wetterfeste Lightstrip für den Außeneinsatz. Es gibt aber auch echte Überraschungen wie die Stablampen Hue Play … Philips Hue: Produkt-Feuerwerk zum Herbst weiterlesen