Schlagwort-Archive: Licht

Alle Beiträge zu LED-Lampen und fernbedienbarem Licht.

Innr: Lichtsystem mit Hue-kompatiblen Lampen

Das Lichtsystem Hue von Philips hat Konkurrenz aus dem eigenen Land bekommen. Innr mit Sitz in Hilversum bietet ein breites Sortiment an Lampen, Lightstrips und Strahlern an, die mit der aktuellen Hue-Bridge kompatibel sein sollen. Sie kosten etwas weniger als die Philips-Varianten: E27-Lampen gibt es bei Versendern wie Amazon oder Click-Licht.de bereits ab 16 Euro. Strahler mit G10-Sockel kosten rund 20 Euro. Allerdings hat Innr … Innr: Lichtsystem mit Hue-kompatiblen Lampen weiterlesen

HomeKit-Tipp: Mit Bewegungssensor das Licht schalten

Der Infrarotsensor Eve Motion erweitert das Smarthome-Angebot von Elgato. Und er fügt HomeKit eine wichtige Funktion hinzu: die Bewegungserkennung. Szenen lassen sich damit im Vorbeigehen auslösen. Eve Motion kann zum Beispiel das Licht einschalten, wenn jemand den Raum betritt – und anschließend auch wieder löschen. Dafür sind allerdings ein paar Regeln nötig. Theoretisch können diese Anweisungen in allen HomeKit-Programmen definiert werden. … HomeKit-Tipp: Mit Bewegungssensor das Licht schalten weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung mit Lightify, Hue & Co.

Zu Weihnachten steigt die Zahl der Lichterketten wieder rasant. Sterne, Tannenbäume und LED-Rentiere strahlen daheim um die Wette. Dabei muss es gar nicht zugehen wie im legendären Haus der Grisworlds. Chevy Chase und seine Filmpartnerin Beverly D’ Angelo sorgen bekanntlich mit 25.000 Lämpchen für eine „Schöne Bescherung“ (1989). Auch wer kein Dach hat, das blinkt wie eine Flugzeug-Landebahn, ist mit der Weihnachtsbeleuchtung … Weihnachtsbeleuchtung mit Lightify, Hue & Co. weiterlesen

Eve Motion: Der erste Bewegungssensor für HomeKit ist da

Automatisch das Licht einschalten, wenn jemand den Raum betritt. Dank Eve Motion soll das nun auch in Wohnungen funktionieren, die mit HomeKit vernetzt sind. Der batteriebetriebene Sensor überwacht den Flur, die Terrasse oder andere Bereiche im und am Haus. Stellt er eine Bewegung fest, meldet er das Ereignis per Bluetooth an das Smartphone und an HomeKit. Die Apple-Cloud löst dann eine programmierte Aktion aus. So kann sich zum … Eve Motion: Der erste Bewegungssensor für HomeKit ist da weiterlesen

WLAN-Lampe mit Infrarot-Licht für die Video-Überwachung

Wer hat eigentlich gesagt, dass smarte LED-Lampen immer nur sichtbares Licht spenden müssen? Die LIFX Plus strahlt auf Wunsch auch Infrarot-Wellen ab. Und zwar im selben Spektrum, das Überwachungskameras verwenden. Mit anderen Worten: Das WLAN-Lämpchen kann die Nachtsichtfunktion von Sicherheitssystemen wie Gigaset Elements oder Myfox Home Alarm  deutlich verbessern. Sie sind damit nicht mehr auf die Infrarot-LEDs ihrer Kameras angewiesen. Selbst ungebetene Gäste draußen auf … WLAN-Lampe mit Infrarot-Licht für die Video-Überwachung weiterlesen

Ikea startet eigenes drahtloses Lichtsystem

Schaltest Du noch oder funkst Du schon? Diese Frage können sich Ikea-Kunden bald selbst beantworten. Am 1. Oktober bringt die schwedische Möbelkette ein eigenes drahtloses Lichtsystem auf den Markt. Zunächst sind die fernbedienbaren Leuchtmittel nur in Schweden, Italien, Belgien und der Tschechischen Republik erhältlich. Im April 2017 sollen das restliche Europa und Nordamerika folgen. Anzeichen dafür gibt es schon länger. So … Ikea startet eigenes drahtloses Lichtsystem weiterlesen

Lightify-Bewegungsmelder und neue Lampen

Zum Lichtsystem Lightify gibt es bald einen Bewegungsmelder. Auf der IFA hat die Osram-Tochter Ledvance das hauseigene Pendant zum Hue-Sensor von Philips vorgestellt. Der Lightify Motion Sensor soll einen Winkel von 100 Grad und Entfernungen bis 4,5 Meter abdecken. Über die Lightify-App lässt er sich in Szenen und Gruppen einbinden. Für Herbst werden zudem neue Außenlampen angekündigt: Die Lightify Gardenpole sind fünf 36 Zentimeter hohe Stehlen in Edelstahloptik. Sie beleuchten Gehwege mit 16 Millionen Farben und erreichen laut Hersteller zusammen eine Helligkeit von 400 Lumen (5 x 80 lm). Ergänzt werden sie vom Lichtband Lightify Flex Outdoor. Solche flexiblen LED-Streifen, bei Philips Lightstrips genannt, gab es bislang nur für Inneneinsätze. Dort hat Ledvance aber ebenfalls etwas Neues in Vorbereitung: Unter dem Namen Lightify Flex Multicolor kommen drei 60 cm lange Steifen, die sich einzeln oder zusammen montieren lassen. Mit Verlängerungsstücken soll eine Gesamtlänge von bis zu sechs Metern möglich sein.

Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2016

Dieser Beitrag fasst Smarthome-Neuheiten zusammen, die uns auf der IFA 2016 aufgefallen sind – alphabetisch nach Anbietern sortiert. Die Seite wird während der Messe regelmäßig aktualisiert. Am besten also immer mal wieder vorbeischauen. direkt zu: AVM, Bosch, D-Link, Devolo, Digitalstrom, Innogy, Myfox, Netatmo, Philips, Raumfeld, Sengled, Sonos, Tado, Technisat, Telekom, Yamaha AVM Fritzbox-Erfinder AVM baut die Smarthome-Funktionen … Die Smarthome-Neuheiten der IFA 2016 weiterlesen