SMARTHOME-SUCHBAUM

Start » Ton » Heimkino » TV-Lautsprecher » Sounddeck

Multiroom-Systeme mit Sounddeck

Der Display-Rahmen des Fernsehers ist so schmal, dass eine Soundbar vor dem Gerät das Bild verdecken würde? Oder es hat aus anderen Gründen kein balkenförmiger Lautsprecher Platz? Dann bieten sich Sounddecks als Alternative an. Die sockelförmigen TV-Lautsprecher stehen unter dem Fuß des Fernsehers. Allerdings war die Auswahl schon mal größer. Aktuell bietet nur noch ein Hersteller so ein Modell mit Multiroom-Funktion an.


Teufel (Raumfeld)
Sechs Lautsprecher plus zwei nach unten abstrahlende Tieftöner gehen im Teufel Sounddeck Streaming ihrer Arbeit nach. Ohne externen Subwoofer, den hat das Sounddeck aber auch nicht unbedingt nötig.

AnbieterLautsprecher Teufel GmbH
Produkt-Webseitewww.teufel.de
Lesetipp im BlogBeiträge zu Teufel/Raumfeld
Affiliate-Link*