Bluesound-Multiroom: neue Player, neues Design

Bluesound verpasst seiner Multiroom-Familie ein optisches und technisches Update. Die neuen Player wurden am 25. August in New York vorgestellt und sollen ab Herbst auch hierzulande erhältlich sein. Die meisten Produkte sind neu, nur der Pulse Mini war bereits Anfang Mai auf der High-End-Messe in München zu sehen. Auf den ersten Blick fällt die veränderte Form der Netzwerkplayer auf, für … Bluesound-Multiroom: neue Player, neues Design weiterlesen

Samsung R5, R3 , R1: Drei neue Lautsprecher für Wireless Audio 360

Als „klingendes Osterei“  oder Reminiszenz an die Grundig- Kugelboxen der 70er-Jahre wurden die Lautsprecher des Multiroom-Systems Wireless Audio 360 von Samsung bereits bezeichnet. Ihre ovale Form ist aber sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Deshalb bringt Samsung zur IFA drei weitere Modelle in einem weniger expressiven Design. Die WLAN-Lautsprecher R5, R3 und R1 sollen den Schall ebenfalls kreisförmig nach allen Seiten … Samsung R5, R3 , R1: Drei neue Lautsprecher für Wireless Audio 360 weiterlesen

Die Wetterstation von Netatmo im Smart Home

RWE Smarthome hat angekündigt, die Netatmo Wetterstation in seine Haussteuerung zu integrieren. Eine Software-Erweiterung, wie es sie für Hue-Lampen oder Buderus-Heizkessel bereits gibt, soll die Netatmo-Sensoren in das RWE-System einbinden. Mit dieser sogenannten App, die Kunden des Unternehmens ab der IFA im Online-Shop von RWE kaufen können, steuert das System dann Ventilatoren, Rollläden und andere elektrische Geräte abhängig von den Sensordaten. So … Die Wetterstation von Netatmo im Smart Home weiterlesen

Das neue Juke: Musik, Filme, Bücher und mehr

Media-Saturn hat seinen Musikdienst Juke komplett überarbeitet. Aus dem Streaming-Service ist ein Shop für alle möglichen digitalen Medien geworden. Die Musik-Flatrate für 9,99 Euro im Monat (oder günstiger, wenn man sich länger bindet) gibt es zwar weiterhin, sie ist aber nur noch eines von vielen Angeboten. Zum Pauschalabruf von 30 Millionen Songs kommt nun die Möglichkeit, Lieder und Alben wie … Das neue Juke: Musik, Filme, Bücher und mehr weiterlesen

BeoLink Multiroom: Streamen auf Dänisch

Was heute so neumodisch Multiroom-Audiosystem heißt, macht Bang & Olufsen schon lange. Die HiFi- und TV-Geräte aus Struer in Dänemark lassen sich seit mehr als 30 Jahren miteinander verbinden und übertragen ihren Ton auf Wunsch in andere Räume. Nur waren dafür immer Kabel notwendig. Nun kappt B&O die Strippen und präsentiert sein erstes drahtloses Streaming-System. Genauer gesagt: Die Dänen … BeoLink Multiroom: Streamen auf Dänisch weiterlesen

Flower Power für den Grünen Daumen

Na, gut über die heißen Tage gekommen? Oder sind in diesem Jahr wieder Balkonpflanzen dem Dürretod zum Opfer gefallen? Andererseits ist es mir auch schon gelungen, unsere Rosenstöcke wohlmeinend zu ertränken. Oder so zu überdüngen, dass Mehltau und andere Schädlinge ihnen den Rest gegeben haben. Mit Flower Power soll das nicht mehr passieren, weshalb ich den Pflanzensensor von Parrot in diesem … Flower Power für den Grünen Daumen weiterlesen

Fernbedienung und Dimmer für Philips Hue

Die Lichtsteuerung per App hat Philips Hue groß gemacht. Aber es soll ja noch Leute geben, die zum Dimmen und Schalten ihrer Beleuchtung nicht jedes Mal ein Smartphone zücken möchten. Für diese Klientel bringt Philips im September das Hue Wireless Dimming Kit. Es besteht aus einer weißen LED-Lampe mit 810 Lumen (das entspricht etwa einer 60-Watt-Glühlampe) und einem Wandschalter mit herausnehmbarer … Fernbedienung und Dimmer für Philips Hue weiterlesen

Erste Onkyo-Produkte von Gibson

Gibson Innovations präsentiert auf der IFA seine ersten Onkyo-Produkte. Das Unternehmen, zu dem auch Marken wie Philips Fidelio und GoGear gehören, hält die Namensrechte für mobile Audioprodukte, während die AV-Receiver und HiFi-Geräte weiterhin von Onkyo in Japan vermarktet werden. Zum Start gibt es unter anderem den Bluetooth-Lautsprecher Onkyo X9 (350 Euro), der per USB-Eingang auch High-Resolution-Audio wiedergeben kann,  sowie einen High-Res-tauglichen Kopfhörer (H500M, 180 Euro), der Frequenzen von 7 Hz bis 40 kHz wiedergeben soll.